Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ursprünglich entwickelten sich die Erkenntnisse des Tiefgangprinzips aus der Frage, was genau genommen einen guten Therapeuten bzw. eine gute Therapeutin ausmacht und was man selbst auf dem Weg dorthin beitragen kann. Dieser Frage geht das Buch "Das Tiefgangprinzip in der therapeutischen Begleitung" nach (ein Klick auf den Link führt Sie zu näheren Informationen). Dieses Buch wendet sich an professionelle Anwender und vor allem auch an deren Ausbildungsinstitutionen: Wer die "Veredelungsstellen" des Tiefgangprinzips berücksichtigt, hat klare Kriterien an der Hand, um Probleme schneller zu erfassen und nachhaltige Wendepunkte zu heilsamen Veränderungen einzuleiten. Das Buch umfasst 196 Seiten und kostet 18,90 Euro (Thurm-Wissenschaftsverlag, ISBN 978-3-945216-30-9).

Hier ein Blick auf das Cover:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schnell stellte sich in der Auseinandersetzung mit der "Therapeutenfrage" heraus, dass die Elemente des Tiefgangprinzips keineswegs auf therapeutische Aufgaben beschränkt sind. Im Gegenteil: Das Tiefgangprinzip geht jeden an, denn an seinen Schnittstellen zwischen Denken, Fühlen, Kommunikation und Veränderungsbereitschaft entscheidet sich generell, in welche Richtung sich einzelne Situationen ebenso wie der persönliche Lebensweg entwickeln. Das heißt, wer auch immer sich nach einem authentischen, selbstwirksamen Leben sehnt, wird in den Instrumenten des Tiefgangprinzips einen gut ablesbaren Lebenskompass finden. Wie dieser durch den banalen Alltag hindurch immer mehr zu den persönlichen Sehnsuchtszielen und einem erfüllenden Leben führt, dem widmet sich das Buch "Das Tiefgangprinzip - einfacher zum Wesentlichen". Es umfasst 268 Seiten und kostet 19,90 Euro (Thurm-Wissenschaftsverlag, ISBN 978-3-945216-29-3).

 

Dazu Stimmen von Anwender(inne)n:

Sinnerfüllt und authentisch zu leben, auf meine ganz eigene Weise, ist eine tiefe Sehnsucht in mir. Doch wie gelingt das? Indem ich mir den Kopf zerbreche, auf mein Bauchgefühl höre, oder mich nach anderen richte? Die Antwort habe ich im Tiefgangprinzip gefunden. Logisch, tiefgründig und gut verständlich beschreibt Dr. Christa Keding, wie wir unsere individuellen Sehnsuchtsziele verwirklichen, mit jederzeit verfügbaren Fähigkeiten - genial einfach und einfach genial! (Sylvia Wolf)

 *****

Dieses Buch ist essenziell, anregend und bewegend. Egal was für eine Frage das Leben stellt, mit dem Verstehen der vier Grundfähigkeiten wird eine Antwort besser gelingen.

Ich durfte von Dr. Christa Keding lernen und mit ihr gemeinsam Fragen ergründen. Viele Impulse aus dieser Begegnung haben beruflich wie privat mein Leben bereichert. Ihre Begabung, Lebensfragen unvoreingenommen bis zum Ende zu durchdenken, die Essenz heraus zu arbeiten und für jeden verständlich darzustellen, wird in diesem Buch in eindrücklicher Weise deutlich. Das Tiefgangprinzip bereichert und intensiviert meine Tätigkeit als Awareness Scout, Trainerin, Coach und Dozentin auf großartige Weise. (Daniela von Melle)

*****

Das Tiefgangprinzip ist als Methode einzigartig. Es lehrt uns auf positive und effektvolle Weise Gefühle, Gedanken, Kommunikation und Veränderungsbereitschaft miteinander abzustimmen, um so den Weg zu bereiten zu einem gelungenen Leben. Es ist die wirkungsvollste Methode, die ich kenne, um reflektiert Krisen und Probleme in jedem Bereich zu meistern. Es macht Freude und wirkt befreiend, mit dem Tiefgangprinzip zu arbeiten, und es ist bestens dazu geeignet, um zu zweit oder auch im kleinen vertrauten Kreis damit zu arbeiten, wie von der Autorin empfohlen.

Annemarie Merten